Bericht zur Jahreshauptversammlung 2022

Thomas Lieber am 23.09.2022

Bericht über die JHV des TUS Neesbach am Samstag, den 16.07.2022

 

Am Samstag, dem 16.07.2022, fand die Jahreshauptversammlung des TUS Neesbach im Vereinsheim des TuS Neesbach statt.

Axel Hankammer eröffnete die Versammlung um 20.00 Uhr und begrüßte als 1. Vorsitzender die Anwesenden. Anschließend wurde in einer Gedenkminute der im vergangenen Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht.

Nachdem die Tagesordnung verlesen und die Beschlussfähigkeit festgestellt wurde, verlas Tanja Hankammer das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2021, welches mit einer Stimmenthaltung genehmigt wurde.

Der nächste Tagespunkt war das Verlesen der Berichte der Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiter. Nachfolgend ein Auszug des Berichts des 1. Vorsitzenden.

"Viele der üblichen Neesbacher Veranstaltungen, wie z.B. die Kappensitzung, die Kirmes, der Weihnachtsmarkt um die Kirche, durften coronabedingt im Jahr 2021 leider nicht stattfinden. Erfreulicherweise konnten aber u. A. das Juleturnier als 3G- und das Oktoberfest als ToGo-Veranstaltung abgehalten werden. Auch die Spiel- und Sportwoche fand statt.

Der Übungsbetrieb im Dorfgemeinschaftshaus wurde im Laufe des Jahres wieder aufgenommen.

Sportlich gesehen waren alle Mannschaften, ob im Fußball die Senioren, die Alten Herren oder die Tischtennis-Abteilung mit drei Damen-, zwei Herren, sowie zwei Jugendmannschaften sehr erfolgreich und konnten uns im ganzen Landkreis sehr gut präsentieren.

Leider hatten die Tanzgruppen in diesen Zeiten keine Möglichkeit, ihr Können auch darzubieten und ihre einstudierten Tänze vorzuführen. Hier freuen wir uns auf die nahe Zukunft, in der das hoffentlich wieder stärker in den Fokus rückt."

Zum Schluss seines Berichts gab Axel Hankammer noch einen kurzen Ausblick auf die nahe Zukunft des TuS Neesbach, u. A. fand im Juli 2022 bereits die Neesbacher Kirmes statt. Das nächste große Ereignis ist dann das Jubiläum in 2023, wo der TuS Neesbach sein 75-jähiges Jubiläum feiert.

TOP 6 beinhaltete den Bericht der Kassenprüfer sowie die Entlastung des Vorstandes.

Nachdem der Wahlvorstand kurz die Wahlordnung und den Wahlvorgang geschildert hatte, wurden der Vorstand und zwei neue Kassenprüfer gewählt.

Hier das Ergebnis der Vorstandswahl:

1. Vorsitzender: Axel Hankammer

2. Vorsitzender: Thomas Lieber

1. Kassiererin: Michaela Jones

3. Kassierer: Uwe Schneeberger

1. Schriftführerin: Tanja Hankammer

2. Schriftführerin: Nicole Seidl

Sportwart: Christian Seidl

Kassenprüfer: Reiner Brummer und Sebastian Zartmann

Jugendleiterin Gymnastik: Chiara Hofmann

Jugendleiter Tischtennis: Sebastian Sommer und Roland Schlieder

Jugendleiter Fußball: Thomas Lieber

Pressewartin: Carolin Wagner

1. Beisitzer: Daniel Deuster

2. Beisitzer: Uwe Weber

3. Beisitzerin: Christel Schneeberger

Weiter wurden noch in den Vorstand berufen:

Wirtschaftsausschuss: Petra Lieber und Dennis Menge

Vergnügungsausschuss: Silke Knoll und Nicole Ziegler

Abteilungsleiter Tischtennis: Roland Schlieder und Sebastian Sommer

Abteilungsleiterin Gymnastik: Chiara Hofmann

Abteilungsleiter Fußball: Thomas Lieber

 

Anschließend standen die Ehrungen verdienter Mitglieder auf der Tagesordnung. Anwesend waren für 25 Jahre Jürgen Hofmann und Silke Knoll, für 40 Jahre Dirk Preußer, Christel Schneeberger, Thomas Lieber und Karl Will und für 50 Jahre Dietmar Viehmann, Rüdiger Viehmann und Uwe Schneeberger. Dietmar Viehmann, Rüdiger Viehmann und Uwe Schneeberger wurden außerdem gemäß der Ehrenordnung zu Ehrenmitgliedern des TuS Neesbach ernannt.

  

Nachdem unter Punkt „Verschiedenes“ noch die Bekanntmachung verschiedener Termine des TUS besprochen wurde, bedankte sich Axel nochmal bei allen für das entgegengebrachte Vertrauen und schloss die Sitzung um 21.15 Uhr. 

ZurĂźck




Add
Bericht zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 16.07.2022