Kinder f├╝r Bewegung begeistern

Thomas Lieber am 03.12.2021

 

Kinder brauchen Bewegung und Sport, um sich weiterzuentwickeln. Das wissen wir alle. Oft fehlt jedoch der Anreiz für noch mehr Bewegung. Einen passenden Antrieb bot das Bambini-Mobil des Hessischen Fußball-Verband (HFV).

Am Freitag, dem 26.11, und am Dienstag, dem 30.11. besuchte das Mobil erneut die Europaschule in Dauborn, um die etwa 80 Kinder der Jahrgangsstufe 1 für Sport und Fußball zu begeistern.

Andreas Schellenberg (FvSS), Tim Weimer (HFV) und Thomas Lieber (TuS Neesbach) haben hierfür einen richtigen Erlebnis-Abenteuer-Parcour mit vielen Stationen aufgebaut.

Bevor die Kinder ihre vielfältigen Bewegungsfähigkeiten erproben durften, galt es, sich richtig aufzuwärmen. Dabei „bereisten“ die Kinder in einer Fangspielweltreise unterschiedliche Regionen und Länder der Welt. Im Anschluss gab es verschiedene Spiel- und Übungsformen mit dem Schwungtuch. Dann durften die Kinder die Bewegungslandschaft ausprobieren. Dabei konnten sie beispielsweise wie Tarzan an einer „Liane“ schwingen, auf umgedrehten Bänken wie auf Baumstämmen balancieren, eine schräge Mattenbahn herunterrutschen, ihre Fähigkeiten auf Pedalos beweisen oder auch Kegel mit dem Ball abschießen. Das Fußballfeld wurde natürlich auch genutzt.

Die Kinder waren nach Ablauf des Schnuppertrainings begeistert. Der Vormittag hat ihnen sehr viel Spaß bereitet. Jetzt hoffen alle, dass diese Veranstaltung auch in Zukunft fortgeführt werden kann. 

Zur├╝ck




Add
Nach einj├Ąhriger Zwangspause TuS + HFV wieder in der Schule

Bambinimobil begeistert die Erstklässler der Europaschule