TuS Neesbach mit sieben Spielerinnen und Spielern bei den Kreiseinzelmeisterschaften in Elz

Axel Hankammer am 04.10.2021

Am 4.und 5. September 2021 fanden die Kreiseinzelmeisterschaften im Tischtennis in der Erlenbachhalle in Elz statt. Ausgerichtet wurde das Turnier vom örtlichen Verein TTC Elz.

 

Am Samstag, den 4. September, gingen insgesamt sieben Spielerinnen und Spieler des TuS Neesbach in ihren jeweiligen Leistungsgruppen an den Start und konnten dort auch zum ersten Mal die neuen Trikots und Trainingsjacken präsentieren.

Der erste, der an die Platte/den Tisch trat, war Myron Kucio in der Gruppe „Senioren 60“, die morgens um 10 Uhr startete. Nachdem er in der Gruppenphase Zweiter wurde, unterlag er im Halbfinale leider dem späteren Klassensieger Michael Mohler vom TTC Elz und ergatterte einen erfolgreichen dritten Platz.

Im Doppel derselben Klasse lief es für ihn genauso gut. Zusammen mit dem ältesten Teilnehmer, dem 90-jährigen Michael Schmitt vom TuS 1910 Ahausen, sicherte er sich ebenfalls den dritten Platz.

 

Ab 14 Uhr spielten dann Katja Jäger und Carolin Wagner in der Klasse „Damen D“ (QTTR bis 1100), sowie Myron Kucio, Roland Schlieder, Sebastian Sommer, Eric Strom und Tobias Weber in der Klasse „Herren D“ (QTTR bis 1400).

 Während die Damen in zwei Gruppen aufgeteilt wurden, spielten die Herren in sechs Gruppen (pro Gruppe spielten vier Personen). Nach der Gruppenphase kamen die jeweiligen Erst- und Zweitplatzierten weiter und kämpften in der KO-Phase um die vorderen Plätze.

Myron Kucio und Tobias Weber erreichten das Achtelfinale, schieden dort aber leider aus. Carolin Wagner und Sebastian Sommer erreichten das Halbfinale ihrer jeweiligen Klassen. Hier unterlag Sebastian Sommer dem späteren Klassensieger Christoph Dotzert vom Tus 1912 Obertiefenbach und erreichte den dritten Platz. Carolin Wagner verlor gegen Kira Meilinger vom TTC Hausen 1975 und wurde ebenfalls Dritte

Die Doppel in den Gruppen „Damen D“ und „Herren D“ wurden direkt im KO-System gespielt.

 

Hier konnten sich Katja Jäger und Carolin Wagner den ersten Platz sichern und wurden somit Kreismeisterinnen im Damen D Doppel.

 

Zur├╝ck




Add
Damen Doppel J├Ąger/Wagner wird Kreismeister Damen D

 

 Neesbacher Spieler erfolgreich